02.10.2014, 08:32

In einer Stunde 750 Kilo Äpfel geerntet

750 Kilo Äpfel lasen 15 Menschen mit Behinderung mit ihren Betreuern in der letzten Septemberwoche auf einer Wiese in Linsenhofen auf. Eineinhalb Stunden brauchten sie dafür. Bereits seit einigen Jahren stellt die Gemeinde Frickenhausen der BFL eine Streuobstwiese zur Apfelernte zur Verfügung. Die Ernte wurde nun zu Apfelsaft verarbeitet. Dabei kamen 500 Liter Saft heraus, das sind 100 Apfelsaftpakete, die nun in den Wohnheimen getrunken werden können. Schon jetzt hoffen alle auch im nächsten Jahr auf eine gute Ernte und freuen sich darauf, wenn sie dann wieder Äpfel auflesen dürften. Vielen Dank der Gemeinde für diese Aktion.  

Seite drucken
Diese Seite drucken
Schriftgröße
+ -
Spendenbarometer

Für den Neubau
der Werkstatt in Frickenhausen

600.000 Euro
504.833 Euro