15.06.2013, 12:54

Neckaraue Houseband heizte bei Motorradfreunden Wernau ein

Ob Living next door to alice, Viva Espaňa oder Griechischer Wein Mitte Juni  sorgte die integrative Neckaraue Houseband der Behinderten-Förderung-Linsenhofen e. V. im Motorradclub Wernau für Stimmung.
Der Auftritt der Neckaraue Houseband bei den Motorradfreunden gehört fast schon zum Standardprogramm in jedem Jahr. Bandmitglieder und Besucher, die die Band kennen, freuen sich schon Wochen vorher auf den Auftritt.
In einer ausgelassenen Atmosphäre sorgten tolles Wetter, viele Besucher und gute Laune wieder für den vollen Erfolg der Neckaraue Houseband. Mit Jubelrufen wurde die Band angefeuert, bei den gängigen Liedern sangen alle aus Leibeskräften mit. Unter den Besuchern waren auch viele Menschen mit oder ohne Behinderung, die bei der Behinderten-Förderung arbeiten. Partysongs, wie beispielsweise der Fliegersong animierten zum Tanzen und Mitmachen. Allen war danach klar: Auch fürs nächste Jahr werden sie von den Motorradfreunden in Wernau gerne gebucht.  

Seite drucken
Diese Seite drucken
Schriftgröße
+ -
Spendenbarometer

Für den Neubau
der Werkstatt in Frickenhausen

600.000 Euro
504.833 Euro