26.03.2014, 14:25

Stadionbesuch mit VfB-Sieg

Am ersten Aprilsamstag unterstützte die BFL kriegsstark den VfB Stuttgart beim Heimspiel gegen den FC Freiburg. Auch „Wolfi“ freute sich besonders darüber, dass er im Rollibus mitfahren konnte. Diesmal wa jeweils einer Gruppe aus Oberboihingen und Linsenhofen mit insgesamt 18 Personen unterwegs. In dem ausverkauften Stadion herrschte von Anfang an sensationelle Stimmung und die vielen Fans bejubelten den VfB. Diesmal fielen auch die Tore. Am Ende schlug das Endergebnis von 2:0 für die Stuttgarter Mannschaft zu Buche. Glücklich über den überzeugenden Sieg, traten alle die Heimfahrt an und im Bus lief noch lautstark die Hymne „Steht auf, wenn ihr Schwaben seid“.

Seite drucken
Diese Seite drucken
Schriftgröße
+ -
Spendenbarometer

Für den Neubau
der Werkstatt in Frickenhausen

600.000 Euro
504.833 Euro