15.05.2014, 11:25

Sonderpokal beim Nürtinger Stadtlauf

Über 140 Läufer, darunter auch Rollifahrer waren von der BFL zum Nürtinger Jubiläumsstadtlauf Anfang Mai angetreten.  Diesmal erhielt die BFL für ihr kontinuierliches Mitmachen in all den Jahren einen Sonderpokal.

Insgesamt gingen 2500 Lauflustige an den Start und liefen gemeinsam in einer Stunde 21.000 Runden. Alle, die für die BFL mitliefen, erhielten von der BFL Medaillen als Dankeschön. Die Menschen mit Behinderung bekamen zusätzlich noch eine persönliche Urkunde. Während der Lauf seitens der Stadt noch moderiert wurde, eröffnete die Neckaraue Houseband danach zum 20-jährigen Stadtlaufjubiläum eine Hocketse. Bei Liedern wie Fiesta Mexicana oder Butterfly tanzten einige Läufer bei ausgelassener Stimmung noch bis zum Regeneinbruch.     

Seite drucken
Diese Seite drucken
Schriftgröße
+ -
Spendenbarometer

Für den Neubau
der Werkstatt in Frickenhausen

600.000 Euro
504.833 Euro